Sivatheeban charged as an LTTE Killer in Germany

ONE: News Item in Derana, 4 August 2o18, taken from Associated Press. …. entitled ”

German authorities have arrested a Sri Lankan man suspected of involvement in killing captured government soldiers as a member of the Tamil Tigers rebel group a decade ago. Federal prosecutors said a judge ordered Thursday the 36-year-old, identified only as Sivatheeban B. because of German privacy rules, detained pending a potential indictment.

ri Lankan-born German man Yogendran G. (C), seen on January 18, 2016 in Hamburg, raised more than 81,000 euros ($88,000) for combat and terrorist activities ©Christian Charisius (Pool/AFP/File) 

Pic in Derana

He was arrested Wednesday in the Duesseldorf area, suspected of committing war crimes and membership in a foreign terrorist organization. Prosecutors say he belonged to the Tamil Tigers from 2006-2009. They allege that, in 2008, he tied up 16 soldiers and guarded them as they were driven to a site where they were shot.Sri Lanka’s civil war ended in 2009 when government forces defeated the rebels, who fought to create a separate state for ethnic minority Tamils.

Source: The Associated Press

TWO = “GBA: Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der ausländische

terroristischen Vereinigung “Tamil Tigers” wegen der Begehung von Kriegsverbrechen”

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat heute (2. August 2018) beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs einen Haftbefehl gegen den 36-jährigen sri-lankischen Staatsangehörigen Sivatheeban B.

erwirkt. Der Beschuldigte war einen Tag zuvor (1. August 2018) im Regierungsbezirk Düsseldorf vorläufig festgenommen worden. Gegen ihn besteht der dringende Tatverdacht der Begehung von Kriegsverbrechen in 16 Fällen sowie der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung (§ 8 Abs. 1 Nr. 1 und Nr. 7 VStGB sowie § 129b Abs. 1, § 129a Abs. 1 StGB). Sivatheeban B. soll sich als Mitglied der “Liberation Tigers Tamil Eelam (LTTE)” an der Tötung von 16 kriegsgefangenen Soldaten der sri-lankischen Regierungsarmee beteiligt haben.

In dem Haftbefehl ist im Wesentlichen folgender Sachverhalt dargelegt:

Sivatheeban B. gehörte jedenfalls von 2006 bis 2009 in Sri Lanka den “Liberation Tigers Tamil Eelam (LTTE)” an. Die “LTTE” kämpften bis zu ihrer endgültigen Niederlage im Mai 2009 für einen unabhängigen Staat der Volksgruppe der Tamilen in Teilen der Republik Sri Lanka. Dieses Ziel versuchten die LTTE insbesondere durch gewaltsame Angriffe auf Repräsentanten des sri-lankischen Staates, Sprengstoffanschläge und Selbstmordattentate zu erreichen.

Anfangs reparierte der Beschuldigte für die Vereinigung defektes Gerät, wie beispielsweise militärische Fahrzeuge und Funkgeräte. Später transportierte er Verletzte der Terrororganisation in Krankenhäuser. Zuletzt vermutlich im März 2009 beteiligte sich Sivatheeban B. auch selbst an Kampfhandlungen der “LTTE”. Er bewachte bestimmte Straßen, um ein Durchkommen der sri-lankischen Regierungstruppen zu verhindern. Dabei machte er auch von seiner Waffe Gebrauch.

Darüber hinaus beteiligte sich Sivatheeban B. gemeinsam mit anderen “LTTE”-Kämpfern im Jahr 2008 an der Tötung von 16 Regierungssoldaten. Die Soldaten waren zuvor von der Terrorvereinigung gefangen genommen worden. Sivatheeban B. fesselte die Soldaten und bewachte sie auf der Fahrt zu ihrer späteren Hinrichtungsstätte. Kurz darauf wurden die Gefangenen im Beisein des Beschuldigten von dessen Vorgesetztem erschossen.

Der Beschuldigte wurde heute (2. August 2018) dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt, der Haftbefehl erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet hat.

Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (GBA)
Frauke Köhler
Staatsanwältin
Brauerstr. 30
76137 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721 8191-410
E-Mail: pressestelle@gba.bund.de
http://www.generalbundesanwalt.de/

Original-Content von: Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof (GBA), übermittelt durch news aktuell

    ***  ***

Contributor: dpa picture alliance archive / Alamy Stock Photo
Image ID : D4KRR7
File size:
26.6 MB
Releases* : Model – no | Property – no

If you want to use this image commercially  and we’ve indicated* that Alamy doesn’t have a release, you might need additional permission from the model, artist, owner, estate, trademark or brand. More information.

More information:
This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.
Photographer: dpa
Date taken: 1 May 2009
 Download
Need a print? Print your Alamy purchases with Art.com

1 Comment

Filed under accountability, asylum-seekers, atrocities, conspiracies, Eelam, ethnicity, historical interpretation, landscape wondrous, legal issues, LTTE, nationalism, politIcal discourse, power sharing, security, self-reflexivity, Sinhala-Tamil Relations, sri lankan society, Tamil migration, tamil refugees, Tamil Tiger fighters, terrorism, truth as casualty of war, world events & processes

One response to “Sivatheeban charged as an LTTE Killer in Germany

  1. Sanath de Silva

    Excellent investigative reporting, Michael.
    Thanks for sharing.
    San

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.